Garry's Mod Server per Gameservermanagers installieren + FastDL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Garry's Mod Server per Gameservermanagers installieren + FastDL

      In dieser Anleitung erfahrt ihr, wie ihr einen Garry's Mod Server per Gameservermanagers installieren könnt.
      -- INSTALLATION --

      1. Geht auf gameservermanagers.com/lgsm/gmodserver/ und sucht euer Betriebssystem raus


      2. Loggt euch bei eurer SSH Konsole mit dem Benutzer "root" ein und installiert, wenn nicht schon gemacht, sudo mit apt-get install sudo. Danach fügt ihr die Befehle ein, welche ihr euch unter der Seite von Gameservermanagers heruntergeladen habt.

      3. Nun erstellt ihr euch einen neuen Benutzer und loggt euch anschliessend damit ein. Dafür verwendet ihr adduser BENUTZERNAME, füllt alles aus und benutzt danach su BENUTZERNAME


      4. Nun geht ihr mit cd in euer Homeverzeichnis. Hier downloaded ihr den GMod Server von Gameservermanagers mit wget https://gameservermanagers.com/dl/gmodserver. Während dieses Installationsprozesses werdet ihr nach einigen Dingen wie

      Source TV gefragt


      5. Setzt dem Server die nötigen Berechtigungen mit chmod +x gmodserver und startet ihn mit ./gmodserver install.
      Dies dauert nun, je nach Server Leistung und Anbindung, 5-10 Minuten. Nun müsste dies nachher so aussehen, wenn ihr ls eingebt.


      -- ENDE DER INSTALLATION --
      -- CONFIGURATION --
      1. Nun installiert ihr euch "nano", wenn nicht bereits installiert, mit su root und apt-get install nano.

      2. Geht wieder in euren Garry's Mod Benutzer mit su Benutzer und gebt nano gmodserver ein. Hier findet ihr alle Einstellungen wie Slots, Startmap, Workshopkollektion, etc.


      3. Mit "CTRL + X" und "yes" verlasst ihr die Config wieder und speichert Sie ab.

      4. Mit ./gmodserver wird euch angezeigt was ihr alles verwenden könnt.

      Mit ./gmodserver fastdl erstellt ihr ein bzip2 Verzeichnis, welches den Spielern das Verbinden auf den Servern verschnellern.
      Und mit ./gmodserver start startet ihr den Server.

      5. Alle Spieldateien findet ihr im Ordner /home/BENUTZER/serverfiles/garrysmod/.

      Wichtig ist dass Einstellungen wie Rcon Passwort in der Datei: /home/BENUTZER/serverfiles/garrysmod/cfg/gmod-server.cfg geändert werden müssen.

      -- ENDE DER CONFIGURATION --

      Viel Spass mit eurem Garry's Mod Server.

      Bei Fragen stehe ich euch natürlich gerne zur Verfügung :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Andreas ()

    • @Andreas Gute Anleitung :) . Ich habe eine Frage bezüglich des Fast Downloads. Was für eine Datei wird erstellt damit der Client sich schneller verbindet? Ich kenne so eine Methode nicht
      dass sich der Client nur wegen einer Datei schneller verbindet mit dem Server. Ich Persönlich benutze die Variante mit Fox Warriors Resources Generator wo ich ebenfalls alle Dateien in Bzip 2 komprimiere.

      Mit freundlichen Grüßen
      crocstar47
      The Cake is not a Lie!
    • crocstar47 schrieb:

      Ich Persönlich benutze die Variante mit Fox Warriors Resources Generator wo ich ebenfalls alle Dateien in Bzip 2 komprimiere.
      @crocstar47 Hast du dazu hier schon ein Tutorial wie man dies einrichtet? Mich würde das sehr interessieren!

      Verbesserung: Habs schon gefunden :D
      Copyright © 2017 - 2020 Musiker15
      Dieser Inhalt darf nicht genutzt oder ohne meine Zustimmung abgeändert werden!
    • crocstar47 schrieb:

      @Andreas Gute Anleitung :) . Ich habe eine Frage bezüglich des Fast Downloads. Was für eine Datei wird erstellt damit der Client sich schneller verbindet? Ich kenne so eine Methode nicht
      dass sich der Client nur wegen einer Datei schneller verbindet mit dem Server. Ich Persönlich benutze die Variante mit Fox Warriors Resources Generator wo ich ebenfalls alle Dateien in Bzip 2 komprimiere.

      Mit freundlichen Grüßen
      crocstar47
      Hey crocstar47,

      Fox Warriors Resources Generator sagt mir persönlich nichts. Das mit dem FastDL hab ich etwas falsch geschrieben. Fast-DL komprimiert die Dateien, wie bei deiner Version, in ein bzip2 Verzeichnis. Dir wird allerdings nur eine fastdl Datei in deinem GMod Ordner angezeigt. Wo die FastDL Dateien abgespeichert werden, müsste sicherlich irgendwo stehen.

      Werd es heute noch abändern, hoffe es wird dadurch klarer.

      LG Andreas